Aktuelle Informationen

Projektkoordination komplett Digital

von

Einführung PK/S bei der Pensionskasse der Emily Frey Gruppe

Im Rahmen einer Ausschreibung für eine neue Vorsorgeapplikation wurden wir im Januar 2020 von der autonomen Pensionskasse der Emil Frey Gruppe kontaktiert. Umfangreiche Unterlagen wurden für die Ausschreibung eingefordert und nach einer ersten Vorselektion durften wir uns im April 2020 mit einer Online-Präsentationen über MS Teams beweisen.

Nach intensiven weiteren Abstimmungen erhielten wir kurz danach den Zuschlag für die Einführung von PK/S bei der Pensionskasse der Emil Frey Gruppe.

Die Evaluationsphase und der Projektstart lagen mitten in der ersten Phase der COVID-19-Krise. Das heisst, Meetings und Abstimmungstätigkeiten konnten nicht persönlich vor Ort mit dem Kunden durchgeführt werden, sondern mussten ausschliesslich digital abgehalten werden.

Im Juni 2020 durften wir den Kunden dann persönlich vor Ort am Kick-Off Meeting kennenlernen. Bei diesem physischen Treffen blieb es jedoch für den Rest des Projektes. Die gesamte Umsetzung, Implementierung, Migration sowie die Schulungen der Mitarbeiter der Pensionskasse wurden komplett «online» durchgeführt.

Fast genau ein Jahr nach dem ersten Kontakt wurde im Februar 2021 die Einführung der neuen Vorsorgeapplikation PK/S erfolgreich abgeschlossen.

Insgesamt 18 involvierte Personen haben mit ihrer Flexibilität gezeigt, dass selbst in einer Krise mit enormen Einschränkungen ein Projekt erfolgreich durchgeführt werden kann.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die angenehme Zusammenarbeit, meist aus dem Homeoffice, und freuen uns, auf ein gemeinsames Anstossen, sobald sich die Situation um die Pandemie gelegt hat. Hoffentlich dann ohne Maske!

Zurück